Niedertemperaturkessel für Öl und Gas

 Günstige Anlagen für wirtschaftliches Heizen

Niedertemperaturkessel sind überall da vorteilhaft, wo sparsames, komfortables Heizen angesagt ist. Wie der Name schon sagt, braucht bei dieser Art Heizkessel das Wasser nicht stark erhitzt zu werden – oft reichen 35° bis 70°.

Das erklärt die hohe Energieeffizienz einer solchen Heizung, und dazu trägt vor allem die ausgereifte Kombination von Brennraum und Brenner einen wichtigen Teil bei – sie ermöglicht einen besonders hohen Wirkungsgrad der Heizung.

Sprechen Sie mit uns – wir zeigen Ihnen gerne, wie Sie die Vorteile eines Niedertemperaturkessels für Ihre Heizung nutzen können.