Kontrollierte Wohnraumlüftung für stets angenehmes Raumklima

Ein Haus verliert die meiste Wärme durch geöffnete Fenster. Gleichzeitig ist es natürlich wichtig für gesundes Wohnen, immer frische Luft in der Wohnung zu haben. Eine kontrollierte Wohnraumlüftung verbindet diese beiden Anforderungen: mit ihr können Sie gesund wohnen und gleichzeitig Energie sparen.

Über eine Lüftungsanlage mit Wärmetauschertechnik bleiben bis zu 80% der Wärme im Haus, gleichzeitig sorgt die Anlage immer für angenehm frisches Raumklima. Über die Kombination mit einem Pollenfilter erhalten Allergiker zusätzlichen Schutz. Außerdem verhindert eine geregelte Lüftung die Schimmelbildung.

Sprechen Sie mit uns – wir zeigen Ihnen gerne, wie Sie Ihre Lebensqualität erhöhen und dabei Energie sparen.

Videopräsentation zehnder